EingSchenkt

Martin Schenks Blog

EingSchenkt header image 4

Entries Tagged as 'Armut'

Teuerung: Ein Sturm – viele Boote

März 31st, 2022 · No Comments · Uncategorized

Wir treffen uns im Sozialmarkt in der Neustiftgasse. Harald muss günstigst einkaufen, damit er über die Runden kommt. Die Teuerung spürt er an Haut und Knochen.

[Read more →]

Tags:·····

Soziales Fieberthemometer

März 14th, 2022 · No Comments · Uncategorized

Armut und soziale Prekarität in Österreich. Zum „Wozzek“ von Alban Berg in der Wiener Staatsoper.

[Read more →]

Tags:······

Gesichtsverlust: Barrieren in der Gesundheitsversorgung für Armutsbetroffene

März 1st, 2022 · No Comments · Uncategorized

Je geringer das Einkommen und der Bildungsabschluss, desto geringer die Inanspruchnahme von medizinischen Leistungen. Erhebungen der Statistik Austria zeigen die Unterschiede dringend benötigter Behandlungen nach Einkommen und Bildung.

[Read more →]

Tags:········

Wann ist Weihnachten?

Dezember 28th, 2021 · No Comments · Uncategorized

„Von unten gesehen“: eine Erhebung in Corona-Zeiten zur sozialen Lage aus Sicht von Armutsbetroffenen.

[Read more →]

Tags:·········

Eine Frage von Leben und Tod

Mai 5th, 2021 · No Comments · Uncategorized

Über den Geist von Tom Joad, das Parlament der Unsichtbaren und die tiefe soziale Kluft in der Demokratie.

[Read more →]

Tags:····

Mehr Geld, aber nicht reicher

Dezember 11th, 2020 · No Comments · Uncategorized

Ob wir ärmer werden, hängt stark davon ab, wie die Kosten der Corona-Krise verteilt werden.

[Read more →]

Tags:·····

Hilf mir, es selbst zu tun

November 6th, 2020 · 3 Comments · Uncategorized

Die ersten Montessori Kindergärten lagen im Wiener Goethehof und im jüdischen Vereinshaus Fünfhaus. Sie waren von dem Gedanken geleitet, benachteiligten Kindern nicht „das Letzte“ sondern „das Beste“ an Pädagogik und auch an Innenarchitektur zuzugestehen.

[Read more →]

Tags:·····

Auf dem Weg in die Zweidrittel-Demokratie?

Oktober 28th, 2020 · No Comments · Uncategorized

Es untergräbt die Demokratie, wenn die vielen leisen Stimmen ungehört bleiben, die ganz gewöhnlichen Existenzen vernachlässigt und die scheinbar banalen Lebensläufe missachtet werden.

[Read more →]

Tags:·····

Gesichtsverlust

Februar 23rd, 2020 · No Comments · Uncategorized

„Es ist einfach demütigend. Am Magistrat hat eine Sachbearbeiterin zu mir gesagt: ‚Warum suchen Sie sich keinen Mann, der Sie erhält?“ Das erzählt Christine, die von vielen Berg- und Talfahrten aus ihrem Leben berichten kann.

[Read more →]

Tags:·······

Der Eintritt ein Gedicht

Februar 23rd, 2020 · No Comments · Uncategorized

„Meine Mutter mag keine Trinkpäckchen.“ Undine Zimmer erzählt von ihrer Kindheit, aufgewachsen in einer Berliner Hartz IV Familie.

[Read more →]

Tags:·········