EingSchenkt

Martin Schenks Blog

EingSchenkt header image 3

About

Martin Schenk

geb. 1970, Studium der Psychologie an der Universität Wien, ist Sozialexperte der Diakonie Österreich und Mitbegründer der österr. Armutskonferenz. Arbeitsschwerpunkte sind Gesundheit, Kinder & Jugend, civil society und Bildung.
Mitinitiator & Mitarbeiter zahlreicher sozialer Initiativen: „Hunger auf Kunst und Kultur“ (Kultur für Leute ohne Geld), Verein Hemayat (Betreuung schwer Traumatisierter), „Sichtbar Werden“ (Armutsbetroffene organisieren sich), Frühe Hilfen.
Lange Jahre Arbeit mit Wohnungslosen, der Begleitung von sozial benachteiligten Jugendlichen und der Gesundheitsförderung, Lehrbeauftragter am Fachhochschul-Studiengang Sozialarbeit am Campus Wien und Joanneum Graz.

Bücher /Studien

1 Comment

One Comment so far ↓

  • Michaela Zachs

    Ich sitze gerade vor einem Artikel von Ihnen vom 21.12.2019 im presse spectrum und bin begeistert. Schreibe an meiner Masterarbeit zum Thema Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen und bedingungsloses Grundeinkommen auf Grundlage des capability approaches von Sen und Nussbaum. Habe Ihnen eben auf Twitter die Frage gestellt, was Sie von einem Grundeinkommen halten. Danke für Ihren Input! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende! Michi Zachs

Leave a Comment