EingSchenkt

Martin Schenks Blog

EingSchenkt header image 4

Entries Tagged as 'Resilienz'

Tödlich wie eine Axt

August 30th, 2015 · No Comments · Uncategorized

Steige ich im ärmsten 15. Wiener Gemeindebezirk in die U-Bahn und im noblen 1.Bezirk am Stephansplatz wieder aus, dann liegen dazwischen vier Minuten Fahrzeit – aber auch vier Jahre an Lebenserwartung der jeweiligen Wohnbevölkerung. Was macht den Unterschied zwischen City und Fünfhaus? Vier Faktoren: Es sind die Unterschiede erstens in den gesundheitlichen Belastungen, zweitens in […]

[Read more →]

Tags:···········

„Wir haben eine Störung“

August 10th, 2015 · No Comments · Uncategorized

Vom Nervenkostüm der Erschöpfung oder der Suche nach Einfluss, Achtsamkeit und Respektabilität. „Durch den ins Unangemessene gesteigerten Verkehr, durch die weltumspannenden Drahtnetze des Telegraphen und Telephons haben sich die Verhältnisse in Handel und Wandel total verändert. Alles geht in Hast und Aufregung vor sich, die Nacht wird zum Reisen, der Tag für die Geschäfte benützt, […]

[Read more →]

Tags:·········

Was braucht`s zum guten Leben?

April 13th, 2012 · No Comments · Uncategorized

Samstagnachmittag in der Sozialberatungsstelle. Gut 20 Frauen und Männer kommen hier monatlich zu einem Austausch zusammen. Als Thema steht heute die Frage nach dem guten Leben auf dem Programm. Für Maria zum Beispiel gehören gute Bus- und Bahnverbindungen unbedingt dazu, weil sie sonst nicht mobil genug wäre und kaum Freiräume hätte. Anna kann sich ein […]

[Read more →]

Tags:····

Es reicht! Für alle! Wege aus der Armut.

März 22nd, 2010 · No Comments · Uncategorized

Es reicht! Mitten im reichen Europa leben Millionen von Menschen, die jeden Cent mehrmals umdrehen müssen. Armut ist das Leben, mit dem die wenigsten tauschen wollen. Die Betroffenen haben die schlechtesten Jobs, die geringsten Einkommen, die kleinsten und feuchtesten Wohnungen, sie haben die krankmachendsten Tätigkeiten, wohnen in den schlechtesten Vierteln, gehen in die am geringsten […]

[Read more →]

Tags:···············